Uwe Hermann

Uwe Hermann

1942 bis 1980, geboren in Mannheim, Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und Fremdsprachen (Italienisch und Französisch) in Bremen und Heidelberg. Unterrichtete Italienisch an der Universität Mainz/Germersheim und war Mitarbeiter des italienischen Bildungswerks ECAP-CGIL in Frankfurt. Er sammelte italienische Volkslieder und veröffentlichte 1980 die Musikkassette Il gallo rosso/Der rote Hahn mit Kampfliedern von Arbeitern und Bauern aus Italien und Deutschland. Nach seinem Tod erschien in Italien die LP Uwe Hermann singt mit deutschen und italienischen Kampf- und Liebeslieder.

Uwe Hermann im Limmat Verlag

Den Wasserspiegel schneiden / Sot il pêl da l\

Den Wasserspiegel schneiden / Sot il pêl da l'âga