Laura Pradissitto

Laura Pradissitto

1955 im Friaul geboren, verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Deutschland. Nach dem Studium in Triest und Mainz promovierte sie in Übersetzungswissenschaften. Neben ihrer Tätigkeit als Dozentin für Dolmetschen und Übersetzen an der Universität Udine arbeitet sie freiberuflich als Übersetzerin und Konferenzdolmetscherin. Zu den übersetzten Werken gehören Essays, soziologische und sprachwissenschaftliche Veröffentlichungen sowie Reiseführer.Pra

Laura Pradissitto im Limmat Verlag

Den Wasserspiegel schneiden / Sot il pêl da l\

Den Wasserspiegel schneiden / Sot il pêl da l'âga