Julia Weber

«Julia Weber lässt aufhorchen durch einen in Haltung und Tonart eigenständigen Blick.» Alexander Sury, Tages-Anzeiger


Autorenhomepage

Julia Weber wurde 1983 in Moshi (Tansania) geboren. 1985 kehrte sie mit ihrer Familie nach Zürich zurück. Nach Berufslehre und Matura studierte sie 2009 bis 2012 literarisches Schreiben am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. 2012 hat sie den Literaturdienst gegründet (www.literaturdienst.ch ), und sie ist Mitbegründerin der Kunstaktionsgruppe «Literatur für das, was passiert». Julia Weber lebt mit ihrem Mann und ihrem Kind in Zürich.

Julia Weber im Limmat Verlag

Immer ist alles schön

Immer ist alles schön

Wann Was Wo
29. Aug. 17
19:00 Uhr
Debütantensalon: Immer ist alles schön
Lesung mit Julia Weber
Braumanufaktur Steckenpferd
Kastenalsgasse 8
34117 Kassel, Deutschland
09. Sept. 17
14:00–18:0 Uhr
Literatur für das, was passiert
Julia Weber, Gianna Molinari, Ruth Schweikert und Ulrike Ulrich schreiben für Dich und Menschen auf der Flucht
Dorfplatz Stans
Dorfplatz
6370 Stans, Schweiz
15. Sept. 17
14:30 Uhr
Franz-Tumler-Literaturpreis
Nomination von Julia Weber
Josefshaus Laas
Feliusstrasse 1
39023 Laas, Italien
19. Sept. 17
19:00 Uhr
Debütantensalon des Klaus-Michael Kühne-Preis
Lesung mit Julia Weber
Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Strasse 69a
20359 Hamburg, Deutschland
28. Sept. 17
19:00–21:0 Uhr
Benefiz-Lesung im Tanzhaus Zürich
Lesung mit Julia Weber
Tanzhaus Zürich
Wasserwerkstrasse 129
8037 Zürich, Schweiz