Jules Decrauzat
© Keystone/Photopressarchiv/Alain Gassmann

Jules Decrauzat

Jules Decrauzat (1879–1960), geboren in Biel, ist der erste bedeutende Fotoreporter der Schweiz. Er foto grafierte im Burenkrieg in Südafrika sowie in Südamerika, bevor ihn 1906 die Pariser Tageszeitung «Le Journal» als Fotoreporter engagierte. 1910 kehrte er, dem Ruf der Genfer Zeitung «La Suisse Sportive» folgend, in die Schweiz zurück. In der Folge entwickelte er sich zum Sportfotografen, der alle Dis ziplinen meisterte. Technisch und  ästhetisch erwies er sich als Meister des Genres. Die Postkarten stammen aus einem Bestand von über 1000 Glasnegativen im Besitz der Bildagentur Keystone.

Von Jules Decrauzat sind Postkarten erhältlich.