Urs Peter

Urs Peter (Hg.)

Urs Peter, geboren 1960, hatte die Idee zum Sommerkino. Er wohnte in den Achtzigerjahren direkt am Röntgenplatz. Nach einem abgebrochenen Geschichts- und Ethnologiestudium hat er Medizin studiert. Inzwischen lebt er wieder in seinem Elternhaus und arbeitet als Neurologe in einer Gruppenpraxis. Er ist Autor des Buches «Europa – warumwir sind, was wir sind. Die historische Ethnologie eines ungewöhnlichen Kontinents».

Urs Peter im Limmat Verlag

Sommernachtsraum

Sommernachtsraum