Emil Wälti

Emil Wälti

Emil Wälti, geboren 1871 in Fribourg, gestorben 1899 in Hochdorf. Im Alter von 21 Jahren tritt er in die Fremdenlegion ein und leistet drei Jahre Dienst, bis er nach schwerer Erkrankung, dekoriert mit der «Medaille militaire», nach Basel zurückkehrt. Er verdient seinen Lebensunterhalt als Hilfsarbeiter und Spezierer, stirbt aber schon im Alter von 28 Jahren, wohl an den Folgen einer Tropenkrankheit

Emil Wälti im Limmat Verlag

Fieberschub und Saufgelage

Fieberschub und Saufgelage