Erhältlich ist nur das Format Epub (vereinzelt PDF), für anderweitige Formate wenden Sie sich
bitte an die entsprechenden Portale oder den integrierten Shop Ihres Lesegerätes.

Bei erweiterten E-Büchern klären Sie bitte vor dem Kauf ab, ob Ihr Lesegerät in Epub
integrierte Mediendateien abspielen kann.

Die E-Books enthalten keinen Kopierschutz, aber ein unsichtbares individuelles Wasserzeichen.


Russische Freunde
Barbara Lutz

Russische Freunde

Kriminalroman

TatortSchweiz

März 2013
978-3-85791-707-3

als ePub herunterladen

Der russische Student Juri Salnikow ist verschwunden, in seine Wohnung in Bern-Bümpliz wurde eingebrochen, obwohl dort offensichtlich nichts zu holen ist. Dann erhält seine arbeitslose Nachbarin Ilka Kovacs eine Postkarte aus Leukerbad: Juri Salnikow ... [mehr]

Dada
Friedrich Glauser

Dada

und andere Erinnerungen aus seinem Leben
März 2013
978-3-85791-702-8

als ePub herunterladen

Friedrich Glauser hat sein schwieriges Leben nicht nur immer wieder literarisch verarbeitet, er hat auch wiederholt Erinnerungen an markante Ereignisse in seinem Leben schriftlich festgehalten. Sie sind immer brillant geschrieben und zeugen von einem ... [mehr]

Nochmal tanzen
Maja Peter

Nochmal tanzen

Roman
März 2013
978-3-85791-695-3

als ePub herunterladen

Alice hat ihre Tanzschule verkauft und sich in Pension geschickt. Sie verbringt ihre Tage mit Haushalt und Kaffeekränzchen und tauscht Mails mit ihrem ehemaligen Tanzpartner, der jetzt in Thailand lebt. [mehr]

Kif
Friedrich Glauser

Kif

Erzählung
Dez. 2012
978-3-85791-914-5

als ePub herunterladen

BEVOR SIE DIESES ERWEITERTE E-BOOK KAUFEN, PRÜFEN SIE BITTE, OB IHR LESEGERÄT INTEGRIERTE AUDIODATEIEN WIEDERGEBEN KANN. Lesen Sie «Kif» und lassen Sie sich die Erzählung gleichzeitig von Friedrich Glauser vorlesen! Im Haus seines Freundes Mahmoud, «zwischen dem Araberviertel von BelAbbès und ... [mehr]

Abgefahren! Im Zug mit Katja Walder
Katja Walder

Abgefahren! Im Zug mit Katja Walder

Pendlergeschichten
Nov. 2012
978-3-85791-692-2

als ePub herunterladen

Keine schaut und hört so genau hin wie sie: Die Pendlerin Katja Walder belauscht im Zug ihre Mitreisenden und berichtet der pendelnden Schweiz brühwarm von ihren Beobachtungen: In ihrer kultigen Kolumne «Abgefahren!» der Pendlerzeitung «Blick am ... [mehr]

Kebab zum Bankgeheimnis
Yusuf Yeşilöz

Kebab zum Bankgeheimnis

Geschichten von west-östlichen Begegnungen
Sept. 2012
978-3-85791-687-8

als ePub herunterladen

Ob im Kebabhaus oder in der Cafeteria, im Zug oder auf der Strasse: Das Leben des Yusuf Yeşilöz ist reich an mehr oder weniger komischen Begegnungen. Etwa, wenn er im Zug mit «Grüezi, Herr Migrant» angesprochen wird oder wenn ihm der Besitzer des ... [mehr]

Der Salamander
Urs Schaub

Der Salamander

Ein Tanner-Kriminalroman

TatortSchweiz [4]

Aug. 2012
978-3-85791-684-7

als ePub herunterladen

«Es ist zu hoffen, dass Urs Schaub noch mehrmals Tanners Intuition folgt. Angenehm aufregend, herzerfrischend und sympathisch unorthodox.» Hessischer Rundfunk [mehr]

Die Steuersünder
Peter Mathys

Die Steuersünder

TatortSchweiz

März 2012
978-3-85791-676-2

als ePub herunterladen

An einem schönen Frühlingsmorgen sitzt Rechtsanwalt Michael Kellenberger in seiner Kanzlei und schaut durchs Fenster auf den träge fliessenden Rhein. Post und Zeitung vor sich, hat er keine grosse Lust zu arbeiten. [mehr]

Die Befreiung der Schweiz
Christian Müller, Daniel Straub

Die Befreiung der Schweiz

Über das bedingungslose Grundeinkommen
Febr. 2012
978-3-85791-673-1

als ePub herunterladen

Es ist eine ganz einfache Idee: Jede Bürgerin und jeder Bürger erhält bedingungslos 2500 Franken pro Monat. Dieses Buch verwandelt die Utopie Grundeinkommen in einen konkreten Zukunftsentwurf für die Schweiz. [mehr]

Schützenhilfe
Gabriel Anwander

Schützenhilfe

TatortSchweiz

Okt. 2011
978-3-85791-641-0

als ePub herunterladen

Am Stadtrand von Bern sitzt Anwalt Schild beim Essen. Just als seine Frau in die Küche geht, tritt jemand aus dem Garten ins Haus, erschiesst ihn und verschwindet wieder. [mehr]

Alles still
Beat Portmann

Alles still

TatortSchweiz

Sept. 2011
978-3-85791-642-7

als ePub herunterladen

Eine junge Frau aus altem Luzerner Patriziergeschlecht möchte herausfinden, wer ihr Vater ist, nachdem ihre Mutter das Geheimnis mit ins Grab genommen hat. Gemeinsam mit einem vermeintlichen Privatdetektiv macht sie sich auf die Suche nach den Spuren, ... [mehr]

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht
Jeannot Bürgi

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht

Eine Kindheit aus der Innerschweiz
Mai 2011
978-3-85791-627-4

als ePub herunterladen

1939 – Landesausstellung: Unweit des Festgeländes in Zürich wird an einem Spätsommerabend ein Säugling in einer Kartonschachtel aufgefunden. Das Findelkind kommt zur städtischen Fürsorge und wird Jahre später von einem kinderlosen Ehepaar aus ... [mehr]