Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Frauen in Kosova
192 Seiten, Broschur, Fotos, 1 Karte
März 2001
SFr. 32.–, 32.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-358-7

per Post bestellen

Elisabeth Kaestli

Frauen in Kosova

Lebensgeschichten aus Krieg und Wiederaufbau

Latife geht als Polizistin auf Patrouille, die Kinderärztin Vjosa setzt sich als Mitglied der Übergangsverwaltung für Demokratie und Gleichberechtigung ein, Jeta studiert in London Kriegswissenschaften und Adifete berät in Bern ihre Landsleute, die nach Kosova zurückkehren. Fünfzehn Porträts zeigen, ... [mehr...]

Frauengeschichte(n)
600 Seiten, gebunden, Ill., Fotos
4. ergänzte Auflage, Februar 2001
SFr. 58.–, 68.– € / eBook sFr. 29.80
sofort lieferbar
978-3-85791-361-7

per Post bestellen

als PDF herunterladen

Elisabeth Joris (Hg.), Heidi Witzig (Hg.)

Frauengeschichte(n)

Dokumente aus zwei Jahrhunderten zur Situation der Frauen in der Schweiz

Eines der grundlegendsten Werke über die Geschichte der Frauen in der Schweiz, das die wichtigsten Aspekte ihres Lebens beleuchtet: Erwerbstätigkeit, Familie, Frauenorganisationen und -aktivitäten. Dokumente aus zwei Jahrhunderten wie Zeitungsberichte, Briefe, Lebenserinnerungen, Gerichtsakten, offizielle ... [mehr...]

Mich hat niemand gefragt
264 Seiten, gebunden
2., Aufl., Januar 2000
SFr. 34.–, 19.– € / eBook sFr. 19.–
exklusiv als E-Book erhältlich
978-3-85791-296-2

als ePub herunterladen

Dorothee Degen-Zimmermann

Mich hat niemand gefragt

Die Lebensgeschichte der Gertrud Mosimann

Gertrud Mosimann (1916-2001) hat von Anfang an schlechte Karten: Als uneheliches Kind kommt sie in Zürich zur Welt und wächst bei verschiedenen Pflegefamilien und in einem Heim auf. Und von Geburt an sieht sie fast nichts. [mehr...]

Im Zweifel gegen die Frau
230 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, mit Fotos
September 1997
SFr. 34.–, 36.– €
vergriffen
978-3-85791-289-4
Walter Hauser

Im Zweifel gegen die Frau

Mordprozesse in der Schweiz

Unter dem Titel «Im Zweifel gegen die Frau» deckt Hauser auf, wie die Schweizer Strafjustiz Frauen mit unerbittlicher Strenge anpackt und im Zweifel schuldig spricht Ein aktuelles Beispiel dafür ist Ambelica E., die 1997 vom Zürcher Geschworenengericht zu zwölf Jahren Zuchthaus verurteilt wurde, ... [mehr...]

Schwarze Frau, weisser Prinz
192 Seiten, gebunden
Februar 1997
SFr. 29.–, 29.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-280-1

per Post bestellen

Paula Charles

Schwarze Frau, weisser Prinz

Als kleines Mädchen auf der Karibikinsel St. Lucia träumt sie bereits den hochfliegenden Traum von der Liebe. [mehr...]

Mutters Geburtstag
152 Seiten
Neuausg., Januar 1995
SFr. 29.–, 29.– €
vergriffen
978-3-85791-267-2
Laure Wyss

Mutters Geburtstag

Notizen zu einer Reise und Nachdenken über A. - Ein Bericht

[mehr...]

Wenn Frauen wollen, kommt alles ins Rollen
180 Seiten, 22 x 24 cm, Paperback, ca. 160 schw.-w. Abb. // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1991
vergriffen
978-3-85791-192-7
Elisabeth Joris, Irena Brežna, Barbara Bürer, Bettina Büsser, Maya Doetzkies, Catherina Duttweiler, Stella Jeger, Elfie Schöpf, Christine Valentin, Mürra Zabel

Wenn Frauen wollen, kommt alles ins Rollen

Der Frauenstreik vom 14. Juni 1991

[mehr...]

Ich habe gelebt
300 Seiten, 14 x 21 cm, // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1986
vergriffen
978-3-85791-094-4
Mentona Moser

Ich habe gelebt

[mehr...]