Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Fotografische Reihungen
120 Seiten, gebunden, 232 vierfarbige und Duplexforografien
Februar 2012
SFr. 49.–, 49.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-689-2

per Post bestellen

Barbara Davatz

Fotografische Reihungen

Der Fotoband «Fotografische Reihungen» zeigt das Schaffen von Barbara Davatz erstmals im Überblick. Dabei werden die acht wichtigsten Fotoserien der Künstlerin aus den Jahren 1968 bis 2011 vereint u. [mehr...]

Die Befreiung der Schweiz
120 Seiten, 11 x 17 cm, Broschur,
3. Auflage 2016
Februar 2012
SFr. 18.–, 18.– € / eBook sFr. 14.95
sofort lieferbar
978-3-85791-673-1

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Christian Müller, Daniel Straub

Die Befreiung der Schweiz

Über das bedingungslose Grundeinkommen

Es ist eine ganz einfache Idee: Jede Bürgerin und jeder Bürger erhält bedingungslos 2500 Franken pro Monat. Dieses Buch verwandelt die Utopie Grundeinkommen in einen konkreten Zukunftsentwurf für die Schweiz. [mehr...]

Starke Schweizer Frauen
170 Seiten, gebunden, 24 Fotografien/Abbildungen
September 2011
SFr. 34.–, 36.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-637-3

per Post bestellen

Daniele Muscionico

Starke Schweizer Frauen

24 Porträts

Sie schrieben Geschichte und gingen vergessen. Sie leisteten Pionierarbeit und blieben unbekannt. [mehr...]

Endstation Eismeer
168 Seiten, gebunden, 48 Abb. von Photochrom-Postkarten
April 2011
SFr. 39.80, 39.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-629-8

per Post bestellen

Stefan Ineichen

Endstation Eismeer

Schweiz – Titanic – Amerika

«Endstation Eismeer» zeichnet ein faszinierendes Bild der Gesellschaft vor dem ersten Weltkrieg, illustriert mit zeitgenössischen Farbpostkarten. [mehr...]

Hochzeitsflug
200 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Februar 2011
vergriffen
978-3-85791-622-9
Yusuf Yeşilöz

Hochzeitsflug

Roman

Als Beyto mit seinen Eltern das Flugzeug besteigt, um seine Verwandten im tscherkessischen Dorf in der Türkei zu besuchen, freut er sich, die Freunde aus der Kindheit wieder zu sehen, obwohl ihm die Trennung von seinem heimlichen Geliebten Manuel nicht ... [mehr...]