Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Lied der Einsamkeit
192 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, 27 Fotografien, vierfarbig und s/w
Dezember 2017
SFr. 34.50, 29.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-841-4

per Post bestellen

Gustave Roud

Lied der Einsamkeit

und andere Prosadichtungen

Leben und Werk von Gustave Roud (1897–1978) haben nichts Spektakuläres an sich. Nach dem Studium in Lausanne kehrte Roud auf den Bauernhof seiner Familie in Carrouge (Kanton Waadt) zurück, wo er sein ganzes Leben verbrachte. [mehr...]

Keinen Seufzer wert
240 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag,

Berner Literaturpreis

August 2017
SFr. 28.–, 24.– € / eBook sFr. 23.80
sofort lieferbar
978-3-85791-838-4

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Barbara Lutz

Keinen Seufzer wert

Roman

Berner Literaturpreis

Auf dem Schafberg bei Signau im Emmental wohnt der Bauer Res Schlatter, ein frömmlerischer wie geiziger Bet­bruder. Seit er Vater und Schwestern vertrieben hat, haust er allein. [mehr...]

Johann Schär
176 Seiten, 144 Abb., gebunden, Fadenheftung
März 2017
SFr. 44.–, 48.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-829-2

per Post bestellen

Markus Schürpf

Johann Schär

Dorffotograf, Gondiswil 1855–1938

Johann Schär, genannt «Dängi Hannes», wurde 1855 in Gondiswil im Berner Oberaargau geboren, wo er in einer Bauernfamilie aufwuchs. Er selbst wurde nebst Landwirt Bannwart. [mehr...]

Ländlicher Schmerz
208 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Februar 2016
SFr. 28.–, 24.– € / eBook sFr. 23.80
sofort lieferbar
978-3-85791-777-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

S. Corinna Bille

Ländlicher Schmerz

Erzählungen

In diesem Buch vereinigt die Westschweizer Erzählerin fünfzehn Novellen und Kurzgeschichten, die unabhängig voneinander in ihrer ersten Schaffensperiode entstanden und l953 erstmals von der «Guilde du Livre» in Lausanne veröffentlich worden sind. ... [mehr...]

Ländlicher Schmerz – Jubiläumsausgabe
230 Seiten, Broschur
Limitierte Jubiläums-Edition, März 2015
SFr. 19.80, 19.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-773-8

per Post bestellen

S. Corinna Bille

Ländlicher Schmerz – Jubiläumsausgabe

Erzählungen

In diesem Buch vereinigt die Westschweizer Erzählerin fünfzehn Novellen und Kurzgeschichten, die unabhängig voneinander in ihrer ersten Schaffensperiode entstanden und l953 erstmals von der 'Guilde du Livre' in Lausanne veröffentlich worden sind. ... [mehr...]

Sockenschlacht und Löwenzahn
104 Seiten, Leinen, Fadenheftung
November 2014
SFr. 39.90, 39.90 €
sofort lieferbar
978-3-85791-758-5

per Post bestellen

Katharina Tanner

Sockenschlacht und Löwenzahn

Mädchen und Buben in der Schweiz von früher

'Sockenschlacht und Löwenzahn' erzählt aus dem Alltag von Kindern: auf dem Land und in der Stadt, von den Dreissiger- bis in die Sechzigerjahre, in der Schweiz. In sechs unterschiedlichen Kinderwelten der heutigen Grosseltern- und Urgrosselterngeneration ... [mehr...]

Das Lachen meines Vaters
120 Seiten, gebunden, 14 Illustrationen
Oktober 2014
SFr. 28.–, 28.– € / eBook sFr. 23.–
sofort lieferbar
978-3-85791-754-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Urs Schaub

Das Lachen meines Vaters

Geschichten aus der Kindheit

Als Kind verbrachte Urs Schaub sämtliche Schulferien bei Verwandten auf einem Bauernhof. Die eigene Familie lebte bescheiden in einem farblosen Quartier der Stadt, dem Vater verging als Hilfsarbeiter der chemischen Industrie allmählich sein einst so ... [mehr...]

Wer nicht gern Traktor fährt, muss nicht Bauer werden
160 Seiten, 56 Abb., gebunden
Dezember 2012
SFr. 34.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-691-5

per Post bestellen

Wer nicht gern Traktor fährt, muss nicht Bauer werden

14 Porträts von Stiftinnen und Stiften aus der Schweiz

In der Schweiz absolvieren zwei von drei Jugendlichen eine Berufslehre. Die meisten lassen sich zum Kaufmann beziehungsweise zur Kauffrau ausbilden. [mehr...]

Eiholz
256 Seiten, 41 Abb., gebunden
2., Aufl., September 2012
SFr. 38.–, 42.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-478-2

per Post bestellen

Otto Scherer

Eiholz

Eine Kindheit im Zentrum der Welt

Laut Hofchronik stehen auf dem 'Eiholz' 336 Birnbäume in 53 Sorten und 267 Apfelbäume in 45 Sorten. Die Mostbirnen werden von den Knechten vom Baum geschüttelt, der kleine Otti und seine Geschwister müssen auflesen helfen. [mehr...]

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht
220 Seiten, gebunden
Mai 2011
SFr. 29.80, 29.80 € / eBook sFr. 27.–
sofort lieferbar
978-3-85791-627-4

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Jeannot Bürgi

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht

Eine Kindheit aus der Innerschweiz

1939 – Landesausstellung: Unweit des Festgeländes in Zürich wird an einem Spätsommerabend ein Säugling in einer Kartonschachtel aufgefunden. Das Findelkind kommt zur städtischen Fürsorge und wird Jahre später von einem kinderlosen Ehepaar aus ... [mehr...]