Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Die schiere Wahrheit
344 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
August 2021
SFr. 34.–, 29.– € / eBook sFr. 28.–
sofort lieferbar
978-3-03926-020-1

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Ursula Hasler Roumois

Die schiere Wahrheit

Glauser und Simenon schreiben einen Kriminalroman

Die Fiktion: Friedrich Glauser trifft im Jahr 1937 Georges Simenon in Saint-Jean-de-Monts am Atlantik. [mehr...]

Solange die Löwen nicht schreiben lernen
128 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
August 2021
SFr. 28.–, 24.– € / eBook sFr. 20.–
sofort lieferbar
978-3-03926-022-5

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Christoph Keller

Solange die Löwen nicht schreiben lernen

Vom Lesenschreiben der Welt

Schriftsteller sein heisst, mit anderen Stimmen zu reden. Zuerst aber heisst es zu lernen, mit der eigenen Stimme zu sprechen. [mehr...]

Der kleine Buddha
96 Seiten, gebunden
2. Aufl., Juli 2021
Ca. SFr. 29.80, 29.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-686-1

per Post bestellen

Linard Bardill

Der kleine Buddha

Geschichten, Lieder und Gedichte. Mit CD

Seit Jahren schreibt Linard Bardill in der «Coopzeitung» eine Kolumne: über das Wetter, den Blick aus seinem Fenster, seine Erfahrungen auf der Bühne, über Politik. Das grösste Echo aber hat er, wenn er über den «kleinen Buddha» schreibt, so nennt er seinen Sohn mit Downsyndrom. [mehr...]

Blues in C
120 Seiten, Titel der Originalausgabe: «Corona blues. Diario dell'anno 2020», Edizioni Casagrande, Bellinzona
Juni 2021
SFr. 24.–, 19.– €
sofort lieferbar
978-3-03926-024-9

per Post bestellen

Alberto Nessi

Blues in C

Journal eines Jahres

Das Frühjahr 2020, in Alberto Nessis melancholischen Aufzeichnungen erhält es Kontur. Noch einmal tauchen die Stimmungen und kleinen täglichen Abenteuer vor uns auf, die viele in diesem speziellen Jahr erlebt haben. [mehr...]

Mit dir, Ima
232 Seiten, Leinen bedruckt
Mai 2021
SFr. 34.–, 29.– € / eBook sFr. 25.–
sofort lieferbar
978-3-03926-015-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Daniela Kuhn

Mit dir, Ima

Daniela Kuhn erzählt die Geschichte ihrer Mutter, die über das damalige Palästina, den Irak und Israel in die Schweiz führt. [mehr...]

Nelkenblatt
160 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Mai 2021
SFr. 32.–, 29.– € / eBook sFr. 24.–
sofort lieferbar
978-3-03926-012-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Yusuf Yeşilöz

Nelkenblatt

Roman

«Ich bin sowieso im Warteraum des Todes, Luzia, weisst du, was in mir passiert?» «Mama, wir wollen dich noch lange bei uns haben.» [mehr...]

Fern von hier
792 Seiten, Fadenheftung, Leinen bedruckt
3. Aufl., Mai 2021
SFr. 44.–, 39.– € / eBook sFr. 34.–
sofort lieferbar
978-3-03926-013-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Adelheid Duvanel

Fern von hier

Sämtliche Erzählungen

«Eines der grossartigsten erzählerischen Werke des 20. Jahrhunderts.» Michael Krüger, Die Zeit
[mehr...]

Derborence
200 Seiten, Leinen bedruckt
3. Aufl., März 2021
SFr. 28.–, 24.– € / eBook sFr. 19.90
sofort lieferbar
Titel der Originalausgabe: «Derborence», Editions Grasset, Paris 1936
978-3-85791-439-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Charles Ferdinand Ramuz

Derborence

Roman

Nach seiner Heirat mit Thérèse geht Antoine wie die anderen Männer des Dorfs auf die Alp Derborence. Dass seine Frau schwanger ist, weiss er nicht. [mehr...]

Fell und Flausen
176 Seiten, gebunden, Leinen bedruckt
Dezember 2020
SFr. 28.–, 26.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-885-8

per Post bestellen

Daniele Muscionico

Fell und Flausen

Wahre Geschichten von Tieren und ihren Menschen

Wenn Tiere reden könnten, könnten sie ihre Geschichten erzählen. [mehr...]

Fünf Jahreszeiten
200 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag,

Literaturpreis «Das zweite Buch» der Marianne und Curt Dienemann-Stiftung

Oktober 2020
SFr. 28.–, 24.– € / eBook sFr. 24.–
sofort lieferbar
978-3-85791-857-5

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Meral Kureyshi

Fünf Jahreszeiten

Roman

«Fünf Jahreszeiten» erzählt eine Episode aus dem Leben einer jungen Frau, in der nichts und alles möglich scheint und sich doch Entscheidungen aufdrängen – musikalisch, poetisch, mit leisen Tönen und von grosser Dringlichkeit. [mehr...]