Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Meier 19
300 Seiten, Broschur, mit vielen Fotos und Dokumenten
September 1997
SFr. 38.–, 42.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-290-0

per Post bestellen

Paul Bösch

Meier 19

Eine unbewältigte Polizei- und Justizaffäre

Die Geschichte des Polizeibeamten Meier 19, der in seinem Glauben an das Recht nicht länger schweigen wollte, alles aufs Spiel setzte und alles verlor. Der Fall Meier 19 ist ein Lehrstück, das zeigt, wie weit ein Mensch gehen kann, wenn er in seinem Gerechtigkeitsgefühl verletzt wird. [mehr...]

Briefe nach Feuerland
120 Seiten, gebunden
August 1997
SFr. 19.80, 19.80 €
vergriffen
978-3-85791-288-7
Laure Wyss

Briefe nach Feuerland

Wahrnehmungen zur Schweiz in Europa

Laure Wyss nähert sich dem Verhältnis der Schweiz zu Europa an, wie sie es in ihrer Arbeit als Journalistin immer getan hat: Sie geht dorthin, wo es in der Realität erfahrbar ist, in eine Familie von Ausländern, zu Grenzposten, nach Strassburg und Brüssel. Unvoreingenommen schaut sie hin, sieht, ... [mehr...]

Schwarze Frau, weisser Prinz
192 Seiten, gebunden
Februar 1997
SFr. 29.–, 29.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-280-1

per Post bestellen

Paula Charles

Schwarze Frau, weisser Prinz

Als kleines Mädchen auf der Karibikinsel St. Lucia träumt sie bereits den hochfliegenden Traum von der Liebe. [mehr...]

Gesammelte Werke in Einzelausgaben / Die Welt in Ingoldau
568 Seiten, Leinen
2., Aufl., Januar 1994
SFr. 24.–, 26.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-656-4

per Post bestellen

Meinrad Inglin

Gesammelte Werke in Einzelausgaben / Die Welt in Ingoldau

«Die Welt in Ingoldau» erschien 1922 als erster Roman Meinrad Inglins und machte den Autor sofort bekannt. Das Werk gibt einen Querschnitt durch die Welt eines Innerschweizer Dorfes um die Jahrhundertwende. [mehr...]

Wenn Frauen wollen, kommt alles ins Rollen
180 Seiten, 22 x 24 cm, Paperback, ca. 160 schw.-w. Abb. // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1991
vergriffen
978-3-85791-192-7
Irena Brežna, Barbara Bürer, Bettina Büsser, Maya Doetzkies, Catherina Duttweiler, Stella Jeger, Elisabeth Joris, Elfie Schöpf, Christine Valentin, Mürra Zabel

Wenn Frauen wollen, kommt alles ins Rollen

Der Frauenstreik vom 14. Juni 1991

[mehr...]

Fahrendes Volk - verfolgt und verfemt
264 Seiten, 24 x 16 cm, zahlr. Ill. // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
2. Aufl., Januar 1991
vergriffen
978-3-85791-135-4
Thomas Huonker (Hg.), Radgenossenschaft d. Landstrasse (Hg.)

Fahrendes Volk - verfolgt und verfemt

Jenische Lebensläufe

[mehr...]

Menschenmaß. Fragen. Bedürfnis nach Größe
352 Seiten, Paperback
Januar 1990
SFr. 38.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-167-5

per Post bestellen

Schweizerische Arbeiterbewegung
518 Seiten, 16 x 24 cm, Paperback,
4. erweiterte und nachgeführte Auflage, Januar 1989
SFr. 44.–, 48.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-021-0

per Post bestellen

Schweizerische Arbeiterbewegung

Dokumente zu Lage, Organisation und Kämpfen der Arbeiter von der Frühindustriealisierung bis zur Gegenwart

[mehr...]

Klärstriche
150 Seiten, 24 x 22 cm, Paperback
Januar 1984
SFr. 34.–, 36.– €
vergriffen
978-3-85791-070-8
Martial Leiter

Klärstriche

[mehr...]

Festgenagelt
176 Seiten, 22 x 24 cm, Paperback, // Für vom Autor signierte Exemplare wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Januar 1981
vergriffen
978-3-85791-027-2
Martial Leiter

Festgenagelt

Politische Zeichnungen 1976-80

[mehr...]