Karlheinz Weinberger oder Die Ballade von Jim
128 Seiten, Klappenbroschur
ersch. November 2018
SFr. 29.–, 29.– €
978-3-85791-867-4
Patrik Schedler

Karlheinz Weinberger oder Die Ballade von Jim

Ein biografischer Essay

Äusserlich führte Karlheinz Weinberger ein unspektakuläres Leben. Seine Jugend verlief beschaulich, wenn auch recht bescheiden. [mehr...]

«Viele sind sehr sehr gut zu mir»
272 Seiten, gebunden, 79 Fotos und Abbildungen
ersch. November 2018
SFr. 38.–, 34.80 €
978-3-85791-863-6
Ute Kröger

«Viele sind sehr sehr gut zu mir»

Else Lasker-Schüler in Zürich 1917–1939

«Hochzuverehrender Herr Doktor. Ich bin die Dichterin Else Lasker-Schüler, ich möchte so gern Zürich und das Tessin wiedersehn und bitte Sie, es zu ermöglichen, ja? Kann ich im Kreis Hottingen meine Dichtungen vortragen? Und wo noch? Ich habe ... [mehr...]

Fünf Jahreszeiten
240 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag,

Literaturpreis «Das zweite Buch» der Marianne und Curt Dienemann Stiftung

ersch. Februar 2019
Ca. SFr. 29.–, 25.– €
978-3-85791-857-5
Meral Kureyshi

Fünf Jahreszeiten

Roman

Ein Roman über die wichtigsten Dinge im Leben: Freundschaft, Liebe, Arbeit. Sie hat Kunstgeschichte studiert, aber nun arbeitet sie im Kunstmuseum als Aufsicht ohne Festanstellung. [mehr...]

Heisse Fäuste im Kalten Krieg
200 Seiten, gebunden
ersch. Februar 2019
Ca. SFr. 32.–, 34.– €
978-3-85791-861-2
Rafael Lutz

Heisse Fäuste im Kalten Krieg

Antikommunistischer Krawall beim Bahnhof Zürich-Enge 1957

Am 11. August 1957 stand an der Leuchtwand am Bahnhofplatz in Zürich zu lesen: «Die Schweizer Moskauwallfahrer kommen heute Abend um 22. [mehr...]

Tagebücher 1927–1930
1000 Seiten, 60 Abb., gebunden, Fotos und Abbildungen
ersch. April 2019
Ca. SFr. 64.–, 64.– €
978-3-85791-866-7
Kurt Mettler

Tagebücher 1927–1930

Kurt Mettlers allzu kurzes Leben führte dazu, dass er nur wenige Spuren hinterliess. Seine engste Familie aber hütete seinen schriftlichen Nachlass, vor allem seine Tagebücher. [mehr...]

Alfonsina Storni – Distel im Wind
220 Seiten, Leinen
ersch. Juni 2019
Ca. SFr. 36.50, 32.– €
978-3-85791-750-9
Hildegard Elisabeth Keller

Alfonsina Storni – Distel im Wind

Biografie

In Lateinamerika ist die Lyrikerin Alfonsina Storni ein Mythos. Als Tessiner Emigrantenkind wurde sie in Argentinien zur Rebellin, doch ihr Kampf für ein selbstbestimmtes Leben zehrte an ihren Kräften. [mehr...]

Kunst vor der Haustür
200 Seiten, 140 Abb., Broschur, Mit Stadtplänen
1., Aufl., ersch. Juni 2019
SFr. 48.–, 30.50 €
978-3-85791-529-1
Maya Burtscher, Chonja Lee

Kunst vor der Haustür

7 Rundgänge zu 120 Kunstwerken im öffentlichen Raum Zürichs

Skulpturen und Plastiken sind im öffentlichen Raum Zürichs omnipräsent. Jetzt werden den steinernen Frauen, den Denkmälern hoch zu Ross und den scheppernden Leerlaufmaschinen ihre Geschichten und Kontroversen zurückgegeben, in sieben thematischen ... [mehr...]

Iraqi Odyssey
180 Seiten, Broschur, etwa 100 Fotos
ersch. Juni 2019
Ca. SFr. 34.50, 34.50 €
978-3-85791-793-6
Samir

Iraqi Odyssey

Eine globale Familiensaga

Die Geschichte von Samirs ‹globalisierter› Familie ist eine Parabel kolonialer Verhältnisse des letzten Jahrhunderts – bis heute. Irak in den Fünfziger- bis Siebzigerjahren: Frauen in schicken Kleidern studieren an der Universität und werden ... [mehr...]