7.2.2020 - 17.5.2020

Die doppelte Lektüre

Ausstellung zu Hannes Binder

Museum Strauhof
Augustinergasse 9
8001 Zürich

T: 044 221 93 51
E: info@strauhof.ch
W: strauhof.ch


Hannes Binder gelingt es wie kaum einem anderen, Literatur in sprechende Bilder zu übertragen. Angefangen mit Friedrich Glauser hat der Zürcher Illustrator zahlreiche Werke als Comic, Graphic Novel oder in einzelnen Bildern adaptiert und Porträts von Dichterinnen und Schriftstellern geschaffen. Parallel tritt Binder auch als Autor und Zeichner eigener Geschichten in Erscheinung – zur Ausstellung erscheint sein neuester Band «Der digitale Dandolo».

Eintritt Fr. 10.–
ermässigt Fr. 6.–

Öffnungszeiten
Dienstag–Freitag 12:00–18:00 Uhr
Donnerstag 12:00–22:00 Uhr
Samstag–Sonntag 11:00–17:00 Uhr

Öffentliche Führungen
Jeweils Mittwoch 12:00 Uhr
12. Februar, 18. März, 8. April und 6. Mai
Jeweils Sonntags 14:oo Uhr
23. Februar, 8. März, 29. März, 19. April, 17. Mai