Sonntag, 29. August 2021

Aube Festival

Lesung und Gespräch mit Usama Al Shahmani

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Fachwerk Allschwil
Baslerstrasse 48
4123 Allschwil

E: info@aubefilmfestival.ch
W: www.aubefilmfestival.ch


Usama Al Shahmani liest Passagen aus seinen beiden Romanen: « In der Fremde sprechen die Bäume arabisch» und «Im Fallen lernt die Feder fliegen».

Anschliessender Film 17:30: HAIFA STREET von Mohanad Hayal, 79’, Irak, 2019

Die Straße Haifa ist während des Bürgerkriegs in Bagdad 2006 Schauplatz eines ungeklärten Konflikts. Salam (gespielt vom talentierten Ali Thamer), der von schmerzhaften Kindheitserinnerungen verfolgt wird, hat das Sagen und regiert diese verlassene Straße.  Eine Straße, abgeschnitten vom Rest der Welt, mit ihren eigenen Regeln, Moral und Ethik. In dieser leeren Straße, manchmal im Dunkeln, manchmal im Licht, aber immer zerbrechlich, begegnen sich dieselben Personen, alle auf der Suche nach einem Ausweg. Mit seiner radikalen Regieführung gehört Hayal zur Nouvelle Vague des heutigen irakischen Kinos. Er ist bekannt für seine poetischen Filme und sein soziopolitisches Engagement. Hayal ist einer von den Mitgründern des Iraqi Independent Film Center. Hayals Kurzfilm Happy Birthday wurde 2013 bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin uraufgeführt