Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Die Welt ist mein Haus
240 Seiten, zahlr. Fotos // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1991
vergriffen
978-3-85791-178-1
Annette Frei

Die Welt ist mein Haus

Das Leben der Anny Klawa-Morf

[mehr...]

Fahrendes Volk - verfolgt und verfemt
264 Seiten, 24 x 16 cm, zahlr. Ill. // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
2. Aufl., Januar 1991
vergriffen
978-3-85791-135-4
Thomas Huonker (Hg.), Radgenossenschaft d. Landstrasse (Hg.)

Fahrendes Volk - verfolgt und verfemt

Jenische Lebensläufe

[mehr...]

Der Mann mit der Hand im Auge
328 Seiten, 27 x 20 cm, Broschur, ca. 250 Fotos u. Zeichn. // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1988
vergriffen
978-3-85791-142-2
Jan Morgenthaler

Der Mann mit der Hand im Auge

Die Lebensgeschichte von Karl Geiser - Bildhauer, Zeichner, Photograph

[mehr...]

Ich habe gelebt
300 Seiten, 14 x 21 cm, // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1986
vergriffen
978-3-85791-094-4
Mentona Moser

Ich habe gelebt

[mehr...]

Porträt der Autorin als gewöhnlicher Frau: Die Zeit der weissen Wölfe
290 Seiten, 14 x 21 cm, Paperback
Januar 1985
SFr. 34.–, 34.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-098-2

per Post bestellen

Lebensgefährlich verletzt
270 Seiten, 14 x 21 cm, Paperback
Januar 1984
SFr. 29.80, 29.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-075-3

per Post bestellen

Emil Zopfi

Lebensgefährlich verletzt

Eine Nachforschung

[mehr...]

Portrait der Autorin als gewöhnlicher Frau: Vor Tau und Tag
248 Seiten, 14 x 21 cm, Paperback, Fotos
Januar 1983
SFr. 29.80, 29.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-068-5

per Post bestellen

Meinrad Inglin. Eine Biographie
320 Seiten, fadengeheftet, Leinen, 47 Fotografien und Abbildungen
Januar 1976
SFr. 39.–, 39.– €
vergriffen
978-3-85791-669-4
Beatrice von Matt

Meinrad Inglin. Eine Biographie

Noch vom 1971 verstorbenen Schriftsteller autorisiert und mit zahlreichen Auskünften und Unterlagen versehen, hat Beatrice von Matt-Albrecht diese in Zukunft maßgebende Inglin-Biographie verfaßt. (Die Autorin promovierte 1964 bei Emil Staiger mit einer ... [mehr...]