Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Chratz & quer
320 Seiten, gebunden, Fotos, Abb., Pläne
November 2003
SFr. 48.–, 54.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-445-4

per Post bestellen

Verein Frauenstadtrundgang Zürich (Hg.)

Chratz & quer

Sieben Frauenstadtrundgänge in Zürich

"Die Frauenrundgänge geben sichtbaren Frauenorten ihre Geschichte zurück. " Tages-Anzeiger "Chratz & quer" bietet Streifzüge durch 150 Jahre Frauengeschichte in Zürich. [mehr...]

Il lungo addio / Der lange Abschied
208 Seiten, gebunden, Grossformat, 138 Duplex-Fotografien
1. Aufl., April 2003
SFr. 48.–, 52.– €
vergriffen
978-3-85791-420-1
Dieter Bachmann (Hg.)

Il lungo addio / Der lange Abschied

Una storia fotografica sull’emigrazione italiana in Svizzera dopo la guerra — 138 Fotografien zur italienischen Emigration in die Schweiz nach 1945

Es waren Hunderttausende, sie kamen tief aus dem Süden, aus Sizilien, Apulien, der Basilicata und Kalabrien, sie kamen aus dem Zentrum der italienischen Halbinsel und viele aus dem Friaul und dem Veneto. Sie suchten nach 1945 Arbeit und Einkommen in der Schweiz und sahen sich konfrontiert mit Entbehrung und Ablehnung. [mehr...]

Black Box Swissair
240 Seiten, gebunden
April 2003
SFr. 38.–, 28.– €
vergriffen
978-3-85791-423-2
Anton Moos (Hg.)

Black Box Swissair

21 Stimmen zu Höhenflug und Absturz

Seit dem «Grounding» der Swissair im Oktober 2001 ist viel über die Gründe des Niedergangs geschrieben geworden, jetzt kommen ehemalige Angestellte der SAir Group selbst zu Wort: Boden- und Flugpersonal, Piloten, Flight Attendants und Flugverkehrsangestellte, Flugzeugmechaniker und Instruktoren, ... [mehr...]

Die Tänzerin und der Chemiker / La danseuse et le chimiste
116 Seiten, Klappenbroschur
Dezember 2002
SFr. 15.–, 16.– €
vergriffen
Zwillingsbuch französisch und deutsch, in Zusammenarbeit mit Editions Labor et Fides, Genève
978-3-85791-417-1
Daniel de Roulet

Die Tänzerin und der Chemiker / La danseuse et le chimiste

Neun undisziplinierte Begegnungen zwischen Kunst und Wissenschaft. Zwillingsbuch Französisch /Deutsch

Können sich Wissenschaftlerinnen und Künstler über etwas unterhalten – abgesehen vom Wetter? Die Stiftung Science et Cité hat im Rahmen der Expo. 02 neun dieser unmöglichen Dialoge organisiert, und Daniel de Roulet hat sie beobachtet: Wie Tänzerin und Chemiker über ihren disziplinären Schatten ... [mehr...]

Neotopia
64 Seiten, Leinen, vierfarb. , englisch
April 2002
SFr. 46.–, 46.– €
vergriffen
978-3-85791-405-8
Manuela Pfrunder

Neotopia

Atlas zur gerechten Verteilung der Welt / Atlas of equitable distribution of the world

Wie würde die Welt aussehen, wenn jeder Mensch die gleichen Voraussetzungen wie jeder andere hätte? Manuela Pfrunder beantwortet diese Frage, indem sie in «Neotopia» eine imaginäre neue Weltordnung präsentiert. «Neotopia» zeigt die eindrücklich ... [mehr...]